1
2
3
 

Sportliche Aktivitäten im Nationalpark Gesäuse standen kürzlich für die Lions-Clubs aus dem Bezirk Liezen am Programm.

Üblicherweise treffen sich die Mitglieder der Lions Clubs um unschuldig in Not geratene Personen schnell und unbürokratisch zu helfen.
Am Samstag, 17. Februar hat Volkhard Maier, der Präsident vom Lions Club Schladming zu einer "Skitour und Schlittenpartie" ins Gesäuse eingeladen. Eine besonders sportliche Gruppe hat das Hochhäusl als Skitourenziel angepeilt. Trotz widriger Wetterverhältnisse haben alle den Gipfel erreicht. Die Genuss-Gruppe unter den Skitourengehern hat sich den Gscheideggkogel als Tourenziel ausgewählt.
Bei der Abfahrt haben sich die Skitourengeher mit den Schlittenfahrern bei Georg auf der Ebneralm getroffen. Nach einer Stärkung mit hausgemachten Speisen gab es einen regen Austausch unter den verschiedenen Lions Clubs aus dem Bezirk. Im Anschluss ging es für alle auf der Ebner- Rodelbahn zurück ins Tal.

(Text: Präsident DI Volkhard Maier)


Oberhalb der Schröckalm am Weg zum Hochhäuslzoom
Oberhalb der Schröckalm am Weg zum Hochhäusl
Die Waldgrenze am Weg zum Hochhäusl ist erreichtzoom
Die Waldgrenze am Weg zum Hochhäusl ist erreicht
Bei starkem Wind am Gipfel des Hochhäusl im Gesäusezoom
Bei starkem Wind am Gipfel des Hochhäusl im Gesäuse
Die Teilnehmer an der Skitour und Schlittenpartie auf der Ebneralm im Gesäusezoom
Die Teilnehmer an der Skitour und Schlittenpartie auf der Ebneralm im Gesäuse
 
 
 
Wichtige Termine:
  • 25.08.2018

    Andreas Gabalier Konzert

  • 11.09.2018

    1. Clubabend des LC Schladming

  • 09.10.2018

    2. Clubabend des LC Schladming

 

Facebook

 

Lions helfen

 Schloss Thannegg Moosheim - Urlaub in der Region Schladming


 Kreiner Architektur


 MB-V

 Logo Aktivhotel Rohrmooserhof

 Logo Steiermärkische Sparkasse

 EFM Versicherungsmakler Schladming

Uniqa Maklerservice

Garanta

Um € 150,- jährlich könnten
Sie hier Ihr Unternehmen präsentieren. Anfragen hier!

 
 
 
 

© 2012 Lions Club Schladming

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Ok

 
Diese Website wurde erstellt mit Weblication® CORE®,
dem bedienungsfreundlichen Contentmanagementsystem